imprimer la page
Medizinische Assistance
L'assistance médicale IMA est mise en œuvre partout dans le monde
Die medizinische Assistance ist einer der Kernbereiche der Geschäftstätigkeit der IMA, die auf diesem Gebiet eine besondere Fachkompetenz entwickelt hat.
Sie ist Eckpfeiler zahlreicher Verträge, die IMA Deutschland mit ihren Kunden geschlossen hat (Versicherungsgesellschaften, Dienstleistungsunternehmen, Automobilhersteller, Krankenversicherungen, multinationale Konzerne…).
Häufig wird die medizinische Assistance im Rahmen von Paketlösungen angeboten, sie kann aber auch als einzelnes Produkt den Assistancebedarf im beruflichen Bereich sinnvoll ergänzen.

IMA bietet medizinische Assistancelösungen weltweit.

>> Kontakt
Kontakt :
 
 
E-mail : Kont@kt >>
Telephone : +49 89 143 688 206
 


 
 
 
 
Die Unannehmlichkeiten und Zufälle des Lebens sind nie vorhersehbar. Mehr noch als in allen anderen Bereichen, stellt daher der Abschluss einer Krankenversicherung mit umfassender medizinischer Assistance eine wichtige Vorsorgemaßnahme dar.
 
 
     
 
Medizinische Leistungen
 
     
 
 
 
Im Falle von Verletzung oder Krankheit:
Überführung in eine geeignete medizinische Einrichtung in der Nähe
Patientenrückführung mit medizinischer Begleitung (Arzt/Ärztin oder Krankenpfleger/-in) wenn es die Situation erfordert
Übernahme der Behandlungs- sowie Krankenhauskosten im Ausland
Anwendung des Sachleistungsprinzips auf internationaler Ebene
Organisation und Versand von Medikamenten, Brillen oder Prothesen
Psychologische Unterstützung nach traumatisierenden Erlebnissen
Übernahme der Rettungs- und Bergungskosten in den Bergen im Ausland, unabhängig davon, ob es sich um Ski fahren oder einen anderen Sport handelt.
 
 
 
 
Organisation von Leistungen, damit der Verletzte/Kranke nicht allein ist:
Hin- und Rückfahrt eines Angehörigen, wenn der Verletzte/Kranke allein vor Ort und nicht transportfähig ist oder wenn es sich um ein Kind handelt
Unterbringung von Angehörigen
Rückfahrt des Angehörigen, wenn möglich zusammen mit dem Verletzten/Kranken
Les équipes médicales d'IMA interviennent partout dans le monde
Nos médecins connaissent parfaitement la médecine d'urgence
IMA organise la venue d'un proche auprès de la personne hospitalisée
 
     
Leistungen im Rahmen einer Verstorbenenrückführung in das Ursprungsland beim Todesfall während einer Reise
 
     
 
 
Um die Überführung des Verstorbenen zu gewährleisten:
Kostenübernahme des Bestatters
Kostenübernahme der Überführung zum Beisetzungsort
Organisation und Kostenübernahme sämtlicher Bestattungsformen, wie z.B. Diamantbestattung, Naturbestattung
Unterstützung bei Behördenfragen
 
     
 
Für die Zusammenkunft der Familie zur Trauerfeier:
Übernahme der Rückreisekosten der Begünstigten zum Ort der Bestattung, sofern diese sich auf Reisen befinden.
Die gleichen Leistungen können in Anspruch genommen werden, wenn das Ärzteteam von IMA zu der Einschätzung kommt, dass der Tod des Angehörigen unvermeidbar ist und unmittelbar bevorsteht.